Krienser Parlament soll wieder verkleinert werden

FDP verlangt 30 statt 36 Mitglieder

<p>Die Mitglieder des Krienser Gemeindeparlamentes per 06.09.2012</p>

In der Gemeinde Kriens soll das Parlament wieder verkleinert werden. Dies verlangt die FDP in einem Vorstoss im Gemeindeparlament. Vor rund sechs Jahren war das Parlament von 30 auf 36 Mitglieder aufgestockt worden. So wollte man die Meinungsvielfalt vergrössern. Dies sei aber nicht gelungen, schreibt die FDP in ihrem Vorstoss. Gebracht habe die Vergrösserung aber einen Mehraufwand für die Verwaltung und Probleme für die Parteien bei der Rekrutierung. Die Anzahl der Mitglieder soll deshalb wieder auf 30 reduziert werden. Das Gemeindeparlament muss nun darüber entscheiden.

Kommentieren

comments powered by Disqus