Willem-Alexander wird König der Niederlanden

Königin Beatrix sagt tschüss

<p>Beliebt und respektiert im Volk: König Willem-Alexander tritt sein Amt am 30. April 2013 an.</p> <p>Königin Beatrix gibt am 30. April ihr Amt an Sohn Willem-Alexander ab.</p>

Seit Tagen sind viele der 16 Millionen Niederländer in Festlaune. Heute ist es nämlich soweit: Prinz Willem-Alexander wird König von Holland. Der 46-Jährige übernimmt die Krone von seiner Mutter, der 75-jährigen Königin Beatrix. Sie war 33 Jahre lang Staatsoberhaupt.

Die Monarchie ist bei den Niederländern übrigens sehr beliebt. Gemäss verschiedenen Umfragen halten fast drei Viertel der Niederländer ihre parlamentarische Monarchie für die richtige Staatsform.

Radio Pilatus berichtet über den Thronwechsel in den Niederlanden und spricht auch mit Holländern, die in der Schweiz leben.

Audiofiles

  1. Königinnentag: Vorschau auf den grossen Tag. Audio: Roman Unternährer
  2. Unterschied Schweizer und Holländer. Audio: Andrea Stoll
  3. Die Holländer freuen sich auf den neuen König. Audio: Andrea Stoll

Kommentieren

comments powered by Disqus