Gefahr eines Atomangriffes gebannt?

USA vermelden Abzug von nordkoreanischen Raketen

In Nordkorea ist die unmittelbare Gefahr eines Raketenabschusses gebannt. Dieser Meinung sind die USA, nach deren Berichten Nordkorea zwei Raketen von Abschussrampen an der Ostküste abgezogen haben. Man begrüsse diese Provokationspause als positive Entwicklung, wie ein Sprecher des Pentagons betonte. Im vergangenen Monat hatte sich der Konflikt auf der koreanischen Halbinsel stark zugespitzt. Nach Atomtests und Raketenstarts drohte Nordkorea mit Atomangriffen gegen verschiedene Staaten.

Kommentieren

comments powered by Disqus