Kanton Luzern untersützt Naturarena mit 7 Millionen Franken

Gleichzeitig wird aber der Ruderbetrieb eingeschränkt

Der Kanton Luzern unterstützt die Naturarena Rotsee mit 7 Millionen Franken aus dem Lotteriefonds. Damit sollen unter anderem ein neuer Zielturm und ein neues Ruderzentrum gebaut werden. Dazu werden Uferzonen und Wege aufgewertet.

50-jährige Verordnung überarbeitet
Gleichzeitig hat der Regierungsrat die 50-jährige Schutzverordnung zum Rotsee erneuert. Die rund 50-jährige Verordnung nimmt auf die verschiedenen Interessen rund um den Rotsee Rücksicht. Sie betrachtet das Gebiet als Lebensraum für Menschen und Tiere, als Naturschutzgebiet und als Erholungsraum.

Ruderbetrieb wird eingeschränkt
Der Ruderbetrieb auf dem Rotsee wird durch die neue Verordnung auf die Zeit vom 1.Mai bis 15. Oktober beschränkt.

Kommentieren

comments powered by Disqus