Hat Boston Attentäter aus Rache gehandelt?

Bekenner-Nachricht gefunden

Im Zusammenhang mit den Bombenanschlägen auf den Boston Marathon gibt es weitere Hinweise auf ein Motiv der Täter. Im Inneren des Bootes, in dem sich der jüngere Attentäter versteckt hatte, wurde eine Nachricht gefunden. Darin beschreibt der Attentäter die Tat als Racheakt.

Kommentieren

comments powered by Disqus