GP Monaco: Pole für Nico Rosberg

Sauber Piltoren auf den Plätzen 11 und 19

<p>Der Sauber-Pilot Nico Hülkenberg schrammte knapp an der Top-10 vorbei.</p>

Im Qualifying zum Formel 1 Granprix im Fürstentum Monaco hat sich Nico Rosberg auf Mercedes die Poleposition gesichert. Zweiter wird sein Teamkollege Lewis Hamilton. Auf dem dritten Startplatz steht Red-Bull-Fahrer und Weltmeister Sebastian Vettel. Die Sauber Piloten verpassten eine Platzierung in den Top-10. Der Deutsche Nico Hülkenberg startet morgen von Position 11 aus. Sein Teamkollege, der Mexikaner Esteban Gutierrez fuhr auf den 19. Startplatz. Der Grandprix von Monaco startet morgen um 14.00 Uhr.

Kommentieren

comments powered by Disqus