Chinesisches Baby, das in Abfluss gefallen war, hat überlebt

Baby kann Spital bereits wieder verlassen

Am vergangenen Samstag war ein chinesisches Baby nach einer Frühgeburt in eine Toilette gefallen. Die Rettungskräfte konnten das Kind in einer dramatischen Aktion aus einem Abflussrohr retten. Nun kann das gerettete Baby das Spital verlassen. Wie staatliche Medien berichten, wolle sich nun die Familie um das Baby kümmern. Die chinesische Polizei teilt mit, dass es sich bei dem Vorfall um einen Unfall gehandelt hätte. Das Baby war demnach nicht mutwillig in der Toilette gelandet.

Kommentieren

comments powered by Disqus