Der Spiertunnel auf der A2 ist teilweise gesperrt

Die Fahrzeuge werden bis morgen Nachmittag im Gegenverkehr geführt

Der Spiertunnel auf der Autobahn A2 zwischen Hergiswil und Horw ist seit gestern Abend teilweise gesperrt. Wegen Bauarbeiten bleibt der Spiertunnel bis morgen um 16 Uhr auf einer Fahrbahn gesperrt. Der Verkehr wird bis dahin im Gegenverkehr auf einer Fahrbahn geführt. Ursprünglich waren an diesem Wochenende Bauarbeiten auf dem Autobahnstück nördlich vom Spiertunnel geplant. Wegen schlechten Wetteraussichten wurden diese aber auf das nächste Wochenende verschoben.

Kommentieren

comments powered by Disqus