Physiotherapeuten warten weiter auf Tarif-Lösung

Bund fühlt sich nicht zuständig und verweist auf die Kantone

Physiotherapeutinnen und -therapeuten in der Schweiz müssen weiter auf eine Erhöhung der Tarife warten. Der Bund fühlt sich nicht zuständig und sieht die Kantone in der Pflicht. Die Physiotherapeuten wollen die Tarife nach oben anpassen. Diese sind seit rund 15 Jahren unverändert. Ausserdem verlangen sie auch eine klare Regelung. Vor zwei Jahren waren Verhandlungen mit den Krankenkassen gescheitert. Im Fall der Nichteinigung seien die Kantone zuständig, schreibt das Bundesamt für Gesundheit in einer Mitteilung.

Kommentieren

comments powered by Disqus