Hang rutscht bis zu zwei Meter pro Tag

Häuser momentan keine in Gefahr

<p>Hangrutsch in Malters: Bis zu 2 Meter pro Tag.</p>

Im Gebiet Munistein in der Gemeinde Malters rutscht seit mehreren Tagen ein Hang und zwar bis zu zwei Meter pro Tag. Häuser sind momentan aber keine in Gefahr. In den letzten Tagen habe sich der Hang bereits etwa 10 Meter nach unten verschoben. Wie sich die Situation weiter entwickeln werde sei zurzeit unklar, sagt Marcel Lotter, Gemeindeammann von Malters auf Anfrage von Radio Pilatus.

Der betroffene Hang im Gebiet Munistein ist ein Kilometer lang und 300 Meter breit. Die Gemeindebehörden von Malters raten davon ab, sich in das betroffene Gebiet zu begeben.

Audiofiles

  1. Hangrutsch nun auch in Malters. Audio: Sämi Deubelbeiss

Kommentieren

comments powered by Disqus