Parlamentarier spenden Blut

Aktion des SRK im Bundeshaus

Bundespräsident Ueli Maurer beim Blutspenden im Bundeshaus. <p>Blutspenden: Gerade in den Ferien-Monaten sind genügend Blut-Vorräte wichtig. </p>

Verschiedene Parlamentarier im Bundeshaus haben heute an der Blutspende-Aktion des Schweizerischen Roten Kreuzes SRK mitgemacht. Momentan bestehe in der Schweiz keine Blutmangel, erklärt SRK Direktor Rudolf Schwabe. Trotzdem sei es äusserst wichtig, dass regelmässig gespendet werde. Mit der Aktion im Bundeshaus will das SRK auf den Weltblutspendentag aufmerksam machen, welcher morgen stattfindet.

Audiofiles

  1. Parlamentarier beim Blutspenden im Bundeshaus. Audio: Urs Schlatter

Kommentieren

comments powered by Disqus