Bundesrat erhöht den Zuschlag für grünen Strom

0,6 Rappen pro Kilowattstunde mehr

Der Bundesrat erhöht den Zuschlag für grünen Strom. Schweizer Stromkonsumenten zahlen ab dem nächsten Jahr einen Zuschlag von 0,6 Rappen pro Kilowattstunde. Das sind 0.15 Rappen mehr als heute. Der Bundesrat hat die entsprechende Energieverordnung angepasst. Mit den zusätzlichen Geld sollen Massnahmen des Energiegesetzes und für den Gewässerschutz realisiert werden.

Kommentieren

comments powered by Disqus