Mark Streit mit Millionenvertrag in der NHL

Der Berner kassiert jährlich fünf Millionen Franken

<p>Das Logo der Philadelphia Flyers: Für diesen NHL-Verein spielt künftig Mark Streit. </p>

Der Eishockey-Verteidiger Mark Streit hat den Vertrag mit den Philadelphia Flyers aus der nordamerikanischen NHL definitiv unterzeichnet. Der 35-jährige Berner verdient damit in den kommenden vier Jahren umgerechnet knapp 5 Millionen Franken jährlich. Dank dieses Vertrages ist Mark Streit der meistverdienende Schweizer Mannschaftssportler.

Kommentieren

comments powered by Disqus