Weitere Milliarden-Hilfskredite für Griechenland

Weitere Sparziele müssen umgesetzt werden

Die internationalen Geldgeber haben sich auf neue Kredite von 6,8 Milliarden Euro aus dem laufenden Hilfsprogramm für Griechenland verständigt. Es seien mehrere Ratenzahlungen in den kommenden Monaten geplant, berichteten Diplomaten am Rande von Beratungen der Euro-Finanzminister. Griechenland habe jedoch noch nicht alle Sparziele erfüllt, hiess es weiter.

Kommentieren

comments powered by Disqus