UBS ist weltgrösster Vermögensverwalter

Die Schweizer Bank verwaltet rund 1700 Milliarden Dollar

<p>Der Haupteingang der UBS in Zürich.</p>

Die Schweizer Grossbank UBS ist zurück an der Weltspitze. Laut einer Studie des Marktforschungsunternehmens Scorpio Partnership ist die UBS weltweit der grösste Vermögensverwalter. Die Bank kümmert sich um ein Vermögen von rund 1700 Milliarden Dollar. Damit hat sie die Bank of America auf den zweiten Platz verdrängt. Die zweite Schweizer Grossbank Credit Suisse liegt auf der Rangliste der grössten Vermögensverwalter an 5. Stelle.

Kommentieren

comments powered by Disqus