1,4 Milliarden Menschen hungern

Gleichviele sind übergewichtig

<p>Ein unterernährtes Kind in Kongo wird von einem Arzt untersucht.</p>

Auf der Welt leiden insgesamt 1,4 Milliarden Menschen an Hunger. Dies zeigen Zahlen, die die UNO veröffentlicht hat. Diese Menschen müssten mit weniger als einem Euro pro Tag leben.

Gleichzeitig leiden ebenso viele Menschen an Übergewicht, schreibt die UNO. Übergewicht sei für zahlreiche Krankheiten wie Diabetes oder Herzkrankheiten verantwortlich.

Kommentieren

comments powered by Disqus