Bald Kopfhörerverbot für Fussgänger?

Transportunternehmer will Verkehrssicherheit verbessern

<p>Der Aargauer SVP-Nationalrat Ulrich Giezendanner: Er will ein Kopfhörerverbot prüfen.</p>

Kopfhörer sollten aus Gründen der Verkehrs-Sicherheit für Fussgänger verboten werden. Dies überlegt sich der Aargauer SVP-Nationalrat und Transport-Unternehmer Ulrich Giezendanner. Er plant dazu einen Vorstoss im Parlament, wie die Boulevard-Zeitung „Blick“ berichtet. Die Beratungsstelle für Unfallverhütung bfu hält nichts von einem solchen Kopfhörerverbot, obwohl die Fussgänger durch die Musik tatsächlich abgelenkt werden.

Audiofiles

  1. Bald Kopfhörerverbot für Fussgänger?. Audio: Reichen Raphael

Kommentieren

comments powered by Disqus