Sauber mit Schulden von 105 Millionen

Von den russischen Investoren floss noch kein Geld

<p>Peter Sauber (Gründer des Formel 1-Teams)</p>

Die finanzielle Situation beim Schweizer Formel-1-Rennstall Sauber ist offenbar dramatisch. Die Zeitung „Schweiz am Sonntag“ berichtet, Sauber habe Schulden von 105 Millionen Franken. Die entsprechenden Zahlen liegen der Zeitung nach eigenen Angaben vor. Zwar hat der Sauber-Rennstall diese Woche die Rettung durch russische Investoren bekanntgegeben. Wie die „Schweiz am Sonntag“ berichtet, sei bislang aber kein Geld geflossen. Deshalb seien bereits namhafte Unternehmen aus der Schweiz daran, Optionen zu erarbeiten, falls die Rettung durch die Russen nicht klappt.

Kommentieren

comments powered by Disqus