Drogenhändlerring in Olten zerschlagen

Nach zweijährigen Ermittlungen

Die Solothurner Kantonspolizei und die Staatsanwaltschaft haben in der Region Olten einen Drogenhädlerring aufgedeckt und zerschlagen. Dies nach zweijährigen Ermittlungen. Insgesamt 16 Personen wurden verhaftet, die Polizei konnte mehrere Kilogramm Drogen sicherstellen. Zudem beschlagnahmten die Behörden bei Hausdurchsuchungen über 120‘000 Franken, mehrere Autos und Waffen.

Kommentieren

comments powered by Disqus