Al Kaida schaltet sich in Konflikt in Ägypten ein

Wahrheit liege nicht in Wahlen, sondern in der Scharia

Das Terror-Netzwerk Al Kaida hat sich per Internetbotschaft in den Konflikt in Ägypten eingeschaltet. Al Kaida forderte die Anhänger des gestürzten Präsidenten Mursi auf, sich von der Demokratie abzuwenden. Die Wahrheit liege nicht in Wahlen, sondern in der Scharia. Was in Ägypten geschehen sei, sei der beste Beweis, dass Demokratie nichts tauge.

Kommentieren

comments powered by Disqus