Schweizer Hotels wieder besser ausgelastet

Im Juni nahmen Übernachtungen um 4% zu

<p>Asiatische Touristen beim Löwendenkmal in Luzern</p>

Trotz des oft garstigen Wetters haben die Schweizer Hotels im Juni deutlich mehr Gäste empfangen können. Die Zahl der Übernachtungen nahm um 4 Prozent zu. Wie das Bundesamt für Statistik mitteilt, wirkten sich die 3,3 Millionen Übernachtungen im Juni auch positiv auf die Halbjahresbilanz aus. Deutlich mehr Hotelübernachtungen in der Schweiz leisteten sich im ersten Halbjahr vor allem Chinesen. Dies mit einem Plus von knapp 30 Prozent.

Kommentieren

comments powered by Disqus