Terror-Alarm im Jemen bleibt auf Höchststufe

Westliche Länder schliessen ihre Niederlassungen

Im arabischen Staat Jemen gilt weiter höchste Terror-Alarmstufe. Nach der vorsorglichen Schließung ihrer Botschaften ziehen London und Washington Botschaftspersonal ab und rufen ihre Bürger zum Verlassen des Landes auf. Unterdessen haben die USA mit einem Drohneangriff vier mutmasslichen Terroristen im Jemen getötet.

Kommentieren

comments powered by Disqus