Autofahrer müssen in kommenden Wochen besonders aufpassen

Grund: Tausende Kindergärten zum ersten Mal alleine auf Strassen unterwegs

Das Zentralschweizer Polizeikonkordat hat die Autofahrer zur Vorsicht aufgerufen. Dies wegen den bevorstehenden Schulanfängen in den nächsten zwei Wochen. Tausende Kindergärtner werden dann zum ersten Mal allein auf der Strasse unterwegs sein. Wichtig sei, dass die Kinder gut sichtbar sind, teilt die Polizei weiter mit. Autofahrer sind angehalten, bei Fussgänger ganz zu stoppen und nicht lediglich das Tempo zu drosseln.

Kommentieren

comments powered by Disqus