Schwierige Gegner für Schweizer Fussballklubs

FC Basel spielt gegen bulgarischen Meister

Der FC Basel trifft in der letzten Qualifikationsrunde für die Fussball Champions League auf einen unbekannten Gegner, nämlich den bulgarischen Meister Ludogorez Rasgrad. Das hat die Auslosung am Mittag ergeben. Obwohl Rasgrad erst 2011 in die oberste bulgarische Spielklasse aufstieg, wurde die Mannschaft bereits zwei Mal Meister. Das Hinspiel auswärts in Bulgarien ist am 20. oder 21. August, das Rückspiel in Basel eine Woche später. Ebenfalls bekannt sind die letzten Gegner der drei verbleibenden Schweizer Teams vor dem Einzug in die Gruppenphase der Europa League. St. Gallen trifft auf Spartak Moskau, die Grasshoppers auf den italienischen Klub Fiorentina und Thun auf Partizan Belgrad aus Serbien.

Kommentieren

comments powered by Disqus