Abstimmungen vom 22. September

Die wichtigsten Themen im Überblick

Am 22. September entscheidet das Schweizer Stimmvolk über drei eidgenössische Vorlagen. Die Abschaffung der Wehrpflicht, die Anpassung des Arbeitsrechts in Bezug auf die Tankstellenshops sowie das neue Epidemiengesetz sorgen seit Wochen für intensive Diskussionen.

Daneben entscheiden die Stimmberechtigten über verschiedene brisante kantonale und kommunale Geschäfte, unter anderem die Mundart-Initiative im Kanton Luzern, der Beitritt zum Hooligan-Konkordat im Kanton Zug oder die Initiative für eine attraktive Bahnhofsstrasse in der Stadt Luzern.

Alle wichtigen Resultate gibt es hier.

Kommentieren

comments powered by Disqus