Kanton Luzern erhält neues Energie-Gesetz

Verbot von Elektroheizungen und Einführung eines Energie-Ausweises sind geplant

<p>Montage von Solarpanels auf einem Dach (Symbol-Bild).</p>

Mit einem neuen Energiegesetz will der Kanton Luzern den Energieverbrauch senken. Das Kantonsparlament debattierte am Nachmittag vier Stunden darüber. Das neue Gesetz sieht unter anderem ein Verbot von Elektroheizungen vor, will einen Energie-Ausweis für Gebäude einführen oder auch Fernwärmenetze fördern. Genaue Verbrauchs- und CO2-Ziele fehlen jedoch. Die Debatte wird morgen weitergeführt.

Audiofiles

  1. Kantonsparlament Luzern diskutiert das neue Energiegesetz. Audio: Urs Schlatter
  2. Gebäude erhalten Energie-Ausweis. Audio: Adrian Derungs

Kommentieren

comments powered by Disqus