Autobahnvignette für 100 Franken: Diskutiere mit Bundesrätin Leuthard!

Arena vor Ort aus dem Verkehrshaus Luzern

<p>Arena-Moderatorin Sonja Hasler, hier zu Gast im Studio von Radio Pilatus.</p> <p>Im Gespräch mit Moderationsleiter Roman Unternährer erläutert Sonja Hasler das Konzept der Sendung.</p> <p>Verkehrsministerin Doris Leuthard ist am 25. Oktober zu Gast in der Arena vor Ort.</p> <p>Arena-Moderatorin Sonja Hasler wird von Radio Pilatus-Moderationsleiter Roman Unternährer interviewt.</p>

Soll die Autobahnvignette künftig 100 Franken kosten? Das entscheidet das Schweizer Stimmvolk im November. Am Freitag, 25. Oktober diskutiert Bundesrätin Doris Leuthard in der 'Arena vor Ort' mit Befürwortern und Gegnern aus der Bevölkerung. Die Sendung wird am 25. Oktober zwischen 17.00 und 19.00 Uhr im Verkehrshaus Luzern aufgezeichnet.

Bist du für die Preiserhöhung? Oder findest du sie völlig verfehlt? Dann nutze die Chance, persönlich mit Bundesrätin Doris Leuthard und weiteren Politikern zu diskutieren. Zudem gibt es die Möglichkeit, die Sendung als Publikumsgast live zu erleben ohne ein Statement abzugeben.

Melde dich spätestens bis am Donnerstagmorgen hier an: arenavorort@srf.ch.

Radio Pilatus besucht die Arena vor Ort und wird am Samstagmorgen, 26. Oktober davon berichten. Im Vorfeld erzählt Moderatorin Sonja Hasler bei Radio Pilatus, weshalb man sich genau für dieses Thema entschieden hat und wie die Sendung genau verlaufen wird.

Audiofiles

  1. Autobahnvignette für 100 Franken: Diskutiere in Luzern mit Doris Leuthard. Audio: Nicole Marcuard
  2. Was passiert ohne die 100 Franken Vignette?. Audio: Yanik Probst
  3. Pro-Argumente Preiserhöhung Autobahnvignette. Audio: Tommy Durrer

Kommentieren

comments powered by Disqus