Federer gewinnt Eröffnungsspiel an den Swiss-Indoors

Wawrinka spielt am Dienstag seinen ersten Match

<p>Welcome home: Roger Federer läuft in die Basler St. Jakobshalle ein.</p> <p>Roger Federer beim Interview im Schweizer Fernsehen.</p> <p>Roger Federer beim Interview im Schweizer Fernsehen.</p> <p>Der Fanclub von Roger Federer freute sich über den Sieg beim Erstrundenspiel.</p> <p>Souverän: Nach 66 Minuten steht Roger Federer in der zweiten Runde.</p> <p>Udo Jürgens und das Orchester Pepe Lienhard sorgten für die ideale Einstimmung auf den Tennisabend.</p>

Der Schweizer Tennisspieler Roger Federer hat an seinem Heimturnier, den Swiss Indoors in Basel, die erste Runde souverän überstanden. Gegen den Franzosen Mannarino gewann er in zwei Sätzen 6:4 und 6:2. In der zweiten Runde trifft Federer auf den Sieger des Duells zwischen dem Argentinier Horacio Zeballos und dem Usbeken Denis Istomin.

Am Dienstag startet Stanislas Wawrinka in das Turnier. Der Romand trifft auf den Franzosen Edouard Roger-Vasselin.

Audiofiles

  1. Federer gewinnt erste Runde an den Swiss-Indoors 1. Audio: Dara Masi
  2. Federer gewinnt erste Runde an den Swiss-Indoors 2. Audio: Dara Masi

Kommentieren

comments powered by Disqus