Luzern plant neue Strassen

Seetalplatz und Dorfstrasse Entlebuch als grosse Brocken

<p>Der Seetalplatz in Emmen.</p>

Der Kanton Luzern hat auch in den nächsten Jahren beim Strassenbau viel Arbeit. Die Regierung hat das Strassenbau-Programm 2015 bis 2018 in die Vernehmlassung geschickt. Insgesamt stehen Vorhaben von 1,3 Milliarden Franken auf dieser Liste. Längst nicht alle können realisiert werden. Die grössten Brocken sind der Seetalplatz oder der Ausbau der Dorfstrasse in Entlebuch.

Die seit Jahren geforderten Umfahrungen von Wolhusen oder Hochdorf sind in der Prioritätenliste ganz weit hinten zu finden. Bis Mitte Dezember können Gemeinden, Verbände und Parteien ihre Meinung zum Strassenbau-Programm mitteilen.

Kommentieren

comments powered by Disqus