Urs Schaeppi ist neuer CEO der Swisscom

Der 53-jährige wird Nachfolger von Carsten Schloter

<p>Der neue Swisscom-CEO Urs Schaeppi: Er arbeitet seit 15 Jahren für den Konzern.</p>

Gut drei Monate nach dem Suizid von Konzernchef Carsten Schloter hat die Swisscom Urs Schaeppi definitiv zum Chef ernannt. Der 53-jährige Berner hatte bereits seit drei Monaten interimistisch als CEO geamtet. Urs Schaeppi habe profunde Kenntnisse der ganzen Branche und von Swisscom und verfüge über einen ausgezeichneten Leistungsausweis, teilte die Swisscom mit.

Schaeppi arbeitet seit 15 Jahren bei Swisscom, seit 2007 als Leiter des Grosskundenbereichs, leitet seit Anfang 2013 Swisscom Schweiz und ist seit dem 23. Juli ad interim Geschäftsführer des Telekomanbieters.

Kommentieren

comments powered by Disqus