Schweiz verliert gegen Südkorea

1:2-Niederlage im Testspiel in Seoul

<p>Schweiz verliert Testspiel gegen Südkorea.</p>

Die Schweizer Fussballnationalmannschaft hat das Testspiel in Seoul gegen Südkorea mit 1:2 verloren. Einziges Tor für die Schweiz erzielte der frühere FCL-Spieler Kasami in der 7. Minute.Für die Schweiz war es die erste Niederlage nach 14 aufeinanderfolgenden Spielen die mit einem Sieg oder einem Unentschieden endeten.

Der ehemalige FCL-Spieler Fabian Lustenberger aus Nebikon (heute Captain bei Hertha Berlin) hatte beim Testspiel gegen Südkorea seinen ersten Einsatz für die Schweizer Fussballnationalmannschaft.

Kommentieren

comments powered by Disqus