Luft für Beat Hensler wird dünn

Das Vertrauen zu Yvonne Schärli habe gelitten

<p>Der Luzerner Polizeikommandant Beat Hensler.</p>

Der Luzerner Polizeikommandant Beat Hensler habe sich in der Polizeiaffäre mangelhaft verhalten. Dies stehe im Schlussbericht zur Untersuchung von Alt-Oberrichter Jürg Sollberger, welcher der Rundschau von SRF vorliegt. Henlser habe mehrmals Dienstbefehle nicht umgesetzt und das Problem der Polizeigewalt nicht erkannt.

Ist das Vertrauen noch da?

Weiter stehe im Untersuchungsbericht, dass Beat Hensler seine Chefin, die Justiz- und Sicherheitsdirektorin Yvonne Schärli zu wenig informiert habe. Auch auf Nachfrage habe Schärli nicht alle Informationen erhalten. Ob das Vertrauen zwischen den beiden noch da ist, ist deshalb mehr als fraglich. Sollberger empfehle im Bericht, dass Polizeikommandant Hensler schriftlich gemacht werden sollte. Sowohl Beat Hensler als auch Yvonne Schärli äusserten sich nicht zum Bericht.

Audiofiles

  1. Luft für Beat Hensler wird dünn. Audio: Raphael Reichen

Kommentieren

comments powered by Disqus