Gute Karten für neue Gondelbahn

Bundesrat genehmigt Verschiebung des Jagdbanngebietes in Engelberg-Titlis

Die geplante Gondelbahn im Skigebiet Engelberg-Titlis hat eine weitere Hürde genommen. Der Bundesrat hat die dafür notwendige Verschiebung des sogenannten Jagdbanngebietes beschlossen. Die Titlis-Bahnen gehen davon aus, dass das Bundesamt für Verkehr die Baubewilligung daher Anfang des nächsten Jahres erteilt.

Weitere Klage möglich

Auf Anfrage von Radio Pilatus bei Pro Natura Unterwalden hiess es, dass man den gerichtlichen Weg nicht ausschliesst. Die geplante Gondelbahn kostet rund 40 Millionen Franken, die Eröffnung ist für die Wintersaison in zwei Jahren geplant.

Audiofiles

  1. Gute Karten für neue Gondelbahn. Audio: Raphael Reichen

Kommentieren

comments powered by Disqus