Ruedi Lustenberger wird Nationalratspräsident

Luzerner Politiker ein Jahr lang höchster Schweizer

<p>Der Luzerner CVP Nationalrat Ruedi Lustenberger</p>

Der Luzerner CVP Nationalrat Ruedi Lustenberger wird zu Beginn der Wintersession (25. November - 13. Dezember 2013) zum Nationalratspräsident gewählt. Dies sei eine grosse Ehre für ihn, sagte der 63-jährige aus Romoos gegenüber Radio Pilatus. Während der letzten beiden Jahre habe er sich als Vizepräsident des Rates jedoch gut auf das anspruchsvolle Amt vorbereiten können, so Lustenberger weiter. Ruedi Lustenberger sitzt seit 14 Jahren für die CVP im Nationalrat.

Audiofiles

  1. Ruedi Lustenberger wird Nationalratspräsident. Audio: Raphael Reichen

Kommentieren

comments powered by Disqus