30 Jahre Radio Pilatus: Die besten 80er-Songs zum Geburtstag

Freut euch auf Wham, Diana Ross, Rick Astley und viele mehr!

<p>Das Logo von Radio Pilatus im Jahr 1983.</p> <p>Radio Pilatus sendete damals auf der Frequenz 99,5 MHz.</p> <p>Früher DJ, heute Weltstar: René Baumann alias DJ BoBo an seinem früheren Arbeitsplatz.</p> <p>Rolf "Tschuppi" Tschuppert verantwortete während vielen Jahren das Musikprogramm von Radio Pilatus.</p> <p>Gabriela Amgarten moderierte die erste Sendung, die im Jahr 1988 aus dem neuen Studio im Löwen Center gesendet wurde.</p> <p>Moderator Andy Wolf (links) mit Diego Barberi im Studio.</p> <p>Eine prägende Stimme von Radio Pilatus in den 90er-Jahren: Marco Castellaneta.</p> <p>Dani Deicher sendete in den 90er-Jahren direkt von der LUGA.</p> <p>"Zentralschwiiz ond d Wält - kompakt ond kompetänt": Redaktor Urs Niedermann gehört seit den 80er-Jahren zum Team von Radio Pilatus.</p> <p>Gabriel Felder (links) und Carole Rosa. </p> <p>Dani Deicher gratulierte dem stadtbekannten Marroni-Fritz zum Titel Rüüdige Lozärner. Radio Pilatus führt die Wahl seit 1993 durch.</p> <p>Schickes Reporterfahrzeug: Das Tröpsli unterwegs in der Stadt Luzern.</p> <p>Moderator Boris Macek (rechts) bei der Silvestersendung 1999.</p> <p>10x10: Moderatorin Nicole Marcuard (links) gratuliert Radio Pilatus-Hörerin Isabelle aus Ebikon zum Gewinn. Seit bald 30 Jahren wird das Gewinnspiel 10x10 von Montag bis Samstag um 10.10 Uhr gespielt. </p> <p>Unvergesslich: Das Radio Pilatus-Skirennen im schneereichen Winter 2005 auf dem Luzerner Dietschiberg.</p> <p>Highlight am Ostersonntag: Das Ostergame mit zehn Nestern im ganzen Pilatusland. Hier: Moderatorin Selina Linder bei der Ziehung der Gewinner. </p> <p>Hit 600: Pegasus zu Gast im Studio bei Rahel Giger (Mitte) in der längsten Radiohitparade der Zentralschweiz.</p> <p>Seit dem Jahr 2009 bietet Radio Pilatus Gratis-Konzerte am Luzerner Fest.</p> <p>Luzerner Fest: Auf zwei Bühnen sorgt Radio Pilatus für musikalische Highlights.</p> <p>Schon seit 2010 organisiert Radio Pilatus die Music Night mit dem 21st Century Orchestra und nationalen und internationalen Pop-Musikern im KKL Luzern.</p> <p>Die DJs Apple T (links) und Maik Wisler an der iLike Party. Apple T alias Thomas Erni war in den 90er-Jahren selbst Moderator und Redaktor bei Radio Pilatus. </p> <p>Seit drei Jahren sorgen die DJs La Marque (links) und Ronnie einmal pro Monat für die beste Musik an der ü30 Popkeller-Party im Casineum Luzern.</p> <p>Komiker Veri eröffnet seit dem Jahr 2011 jeweils die Saison der Radio Pilatus Comedy Night im Stadtkeller Luzern.</p> <p>Musiker unter sich: Phil Dankner (links) und Jan Oliver an der Radio Pilatus Singer Songwriter Music Night.</p> <p>Kurz vor Weihnachten feiert Radio Pilatus an der Christmas Music Night gemeinsam mit 900 Hörerinnen und Hörern.</p> <p>Und weiter geht's: Im Januar findet der zweite Radio Pilatus Schneetag im Skigebiet Arosa-Lenzerheide statt.</p>

Am 1. Dezember 2013 sendet Radio Pilatus exakt seit dreissig Jahren. Und das wird gefeiert: Nachdem an der Radio Pilatus Music Night im November bereits diverse Bands aus der Schweizer Musikszene zum Geburtstag aufgespielt haben, nehmen wir euch am Geburtstag mit in die 80er-Jahre.

Zum 30. Geburtstag gibt es viele Perlen aus demjenigen Jahrzehnt, in welchem Radio Pilatus entstanden ist. Freut euch auf die Stars aus den 80er-Jahren. Egal ob Nena, Polo Hofer, Irene Cara oder Lionel Richie oder viele weitere Musiker aus diesem unvergesslichen Jahrzehnt - ihre Songs werden am Sonntag gespielt.

Und natürlich fehlen am 30. Geburtstag von Radio Pilatus auch die aktuellen Songs nicht. Ganz nach dem Motto: Alle aktuellen Hits - und von 8 bis 17 Uhr kein Song doppelt!

Audiofiles

  1. 30 Jahre Radio Pilatus: Ein Überblick. Audio: Roman Unternährer
  2. 30 Jahre Radio Pilatus: Presseschau zum 1. Dezember 1983. Audio: Nicole Marcuard
  3. 30 Jahre Radio Pilatus: So war der Sendestart. Audio: Nicole Marcuard

Kommentieren

comments powered by Disqus