Kollision in Knutwil sorgte für lange Staus

Drei Personenwagen verunfallten, zwei Personen verletzt

<p>Hoher Blechschaden und zwei Verletzte: Der Unfall auf der A2 bei Knutwil sorgte für Staus im Morgenverkehr. </p>

In Knutwil auf der Autobahn A2 sind am Morgen drei Personenwagen verunfallt. Zwei Personen wurden verletzt und mussten von der Ambulanz ins Spital in Sursee eingeliefert werden, wie die Luzerner Polizei mitteilte. Der Unfall ereignete sich in Fahrtrichtung Süden. Es bildete sich ein längerer Stau. Es entstand ein Sachschaden von mehreren zehntausend Franken. Die Unfallursache ist Gegenstand der Ermittlungen.

Kommentieren

comments powered by Disqus