Das Luzerner Kantonsparlament segnet Budget ab

Steuerfusserhöhung für die nächsten drei Jahre festgelegt

<p>Stadtparlament Luzern</p>

Der Kanton Luzern hat ein gültiges Budget für das kommende Jahr und erhöht den Steuerfuss auf 1.6 Einheiten.

Das Kantonsparlament hat das Budget zu Ende beraten und gegen die Stimmen der SVP, der FDP und einer Minderheit der SP gutgeheissen. Der Luzerner Finanzdirektor Marcel Schwerzmann zeigte sich nach der zweitägigen Beratung zufrieden mit dem Resultat.

Die geplante Steuererhöhung bringt dem Kanton jährliche Mehreinnahmen von rund 60 Millionen Franken. Die Erhöhung gilt von 2014 bis 2017.

Audiofiles

  1. LU-Parlament beschliesst Budget 2014. Audio: Roman Gibel

Kommentieren

comments powered by Disqus