Simon Ammann zeigt starke Leistung

Erster Podestplatz in der laufenden Saison

Skispringer Simon Amman kann beim Springen in Titisee-Neustadt einen Erfolg feiern. Er springt hinter dem Österreicher Thomas Morgenstern und dem Polen Kamil Stoch auf den dritten Rang. Dies ist der erste Podestplatz in dieser Saison für Simon Ammann und der 69. seiner Karriere. Gregor Deschwanden aus Einsiedeln sprang auf Platz 26.

Kommentieren

comments powered by Disqus