Dario Cologna ist Sportler des Jahres

Giulia Steingruber triumphiert bei den Frauen

<p>Sportler des Jahres Dario Cologna</p> <p>Sportlerin des Jahres Giulia Steingruber</p> <p>Der Coaching-Staff der Schweizer Eishockey Nationalmannschaft</p> <p>Schwinger-König Matthias Sempach mit seiner Partnerin</p> <p>Simone Niggli</p>

Dario Cologna ist Sportler des Jahres. Der erste Langlaufweltmeister in der Schweizer Geschichte setzte sich am Sonntagabend an den Credit Suisse Sports Awards in Zürich gegen die Konkurrenz durch. Über seinen Titel freute sich der Bündner enorm.

Zur Sportlerin des Jahres wurde Kunstturnerin Giulia Steingruber gewählt. Sie hatte in diesem Jahr EM-Gold im Sprung gewonnen. Auch bei der 19-Jährigen war die Freude gross.

Zum Team des Jahres wurde die Schweizer Eishockey Nationalmannschaft gewählt, welche mit WM-Silber für ein Schweizer Sporthighlight 2013 sorgte. Behinderten Sportler des Jahres wurde zum zweiten Mal Marcel Hug. Tennisspielerin Belinda Bencic wurde als Newcomerin des Jahres ausgezeichnet.

Audiofiles

  1. Sportler des Jahres: Das sind die Gewinner und Gewinnerinnen. Audio: Carla Keller
  2. Sportler des Jahres: Bastian Baker und Robbie Williams waren auch dabei. Audio: Carla Keller
  3. Cologna und Steingruber sind Sportler des Jahres. Audio: Adrian Derungs

Kommentieren

comments powered by Disqus