Schockbilder von der Insel Lampedusa

Flüchtlinge wurden nackt abgespritzt

<p>Flüchtlingsboot vor Lampedusa: Schockbilder sorgen für Diskussionen.</p>

In Italien sorgen derzeit schockierende Bilder aus dem Flüchtlings-Aufnahmezentrum auf der Insel Lampedusa für Diskussionen. Die Bilder zeigen, wie Flüchtlinge sich draussen nackt aufstellen mussten. Dann wurden sie mit einem Mittel gegen Hautmilben abgespritzt. Italiens Regierungschef Enrico Letta kündigte an, er werde die Verantwortlichen dieser menschenunwürdige Behandlung zur Verantwortung ziehen.

Kommentieren

comments powered by Disqus