Die Schweizer Fussball-Nati spielt zweimal in Luzern

Testspiele gegen Jamaika und Peru

<p>FIFA</p>

Im Rahmen des Trainingslagers in Weggis spielt die Schweizer Fussball Nationalmannschaft vor der WM in Brasilien zweimal in der swissporarena. Die Gegner sind dabei Jamaika und Peru, wie der Schweizer Fussball Verband SFV mitteilte. Dass beide Testspiele in Luzern ausgetragen werden, habe vor allem mit der Lage des Trainingslagers zu tun, heisst es beim SFV. Die Schweizer Fussball Nationalmannschaft spielt am 30. Mai gegen Jamaika und am 3. Juni gegen Peru.

Audiofiles

  1. Zwei WM-Testspiele werden in Luzern ausgetragen. Audio: Roman Gibel

Kommentieren

comments powered by Disqus