FCL unterliegt Basel 0:2

Die Luzerner verpassen in der 27. Runde den Vormarsch in der Tabelle

<p>FCB-STürmer Giovanni Sio erzielte beide Tore für Basel </p>

Der FC Luzern hat es verpasst, von den Patzern der Konkurrenz zu profitieren. Er verlor in der 27. Superleague-Runde gegen Basel 0:2 und bleibt damit auf dem 5. Tabellenrang. Die beiden Basler Treffer vor 15'200 Fans erzielt Giovanni Sio in der 51. und in der 92. Minute.

Audiofiles

  1. FC Luzern unterliegt Basel 0:2. Audio: Raphael Reichen

Kommentieren

comments powered by Disqus