Busverkehr im Kanton Luzern wird ausgebaut

Grössere Busse in der Agglomeration

<p>Das Luzerner Kantonsparlament hat sich für den Busverkehr ausgesprochen.</p>

Im Kanton Luzern wird das Busnetz weiter ausgebaut. Das Kantonsparlament hat gestern dem Planungsbericht für die Jahre 2014 bis 2017 klar zugestimmt. In der Agglomeration kommen auf den Hauptverkehrsachsen grössere Busse zum Einsatz.

Haltestellen auf der Fahrbahn bleiben erlaubt

Die SVP stellte den Antrag, dass man auf Bushaltstellen auf der Fahrbahn verzichtet, weil so die Autofahrer ständig hinter Bussen warten müssten. Stattdessen solle man nur noch Busbuchten bauen. Dieser Antrag der SVP war jedoch chancenlos. Er wurde klar abgelehnt.

Audiofiles

  1. Luzerner Kantonsparlament diskutiert über Bushaltestellen. Audio: Raphael Reichen

Kommentieren

comments powered by Disqus