Patrouille Suisse fliegt am Zuger Seefest

Dank Absage aus Luzern

<p>Jet-Staffel der Patrouille Suisse über den Alpen</p> <p>Jet-Staffel der Patrouille Suisse</p>

Die Patroullie Suisse wird am Zuger Seefest eine Flugshow fliegen. Die Zuger Stadtregierung hat den Auftritt bewilligt.

Die Flugshow in Zug kann jedoch nur stattfinden, weil die Flugstaffel die Bewilligung für das Luzerner Fest nicht erhalten hat. Dieses ist am gleichen Tag wie das Zuger Seefest. In Luzern wurde die Flugshow aber als zu gefährlich und zu laut erachtet.

Die Patroullie Suisse wird deshalb nun während 20 Minuten am Zuger Himmel zu sehen sein. Das Zuger Seefest findet am 28. Juni statt. Die Organisatoren rechnen mit rund 20‘000 Besucherinnen und Besucher.

Audiofiles

  1. Patrouille Suisse am Zuger Seefest. Audio: Lukas Keusch

Kommentieren

comments powered by Disqus