Zuger Parlament stimmt elektronisch ab

Die Zeit des Handaufhebens ist vorbei

<p>In diesem Saal tagt das Zuger Kantonsparlament: Künftig wird hier elektronisch abgestimmt.</p>

Im Zuger Kantonsparlament soll künftig per Knopf abgestimmt werden und nicht mehr per Handaufheben. Das Parlament hat entschieden, dass die elektronische Abstimmung in der neuen Geschäftsordnung festgeschrieben wird.

Die Kantonsparlamentarier und Kantonsparlamentarier entschieden sich zudem dafür, dass das Abstimmungsverhalten der einzelnen Mitglieder veröffentlicht werden soll. In welcher Form dies passiert, ist allerdings noch nicht abschliessend geklärt.

Der Zuger Kantonsratssaal wurde nach dem Attentat vor 13 Jahren zwar umfassend saniert. Eine elektronische Abstimmungsanlage wurde damals jedoch nicht eingebaut. Der Kanton Zug ist einer der wenigen Kantone, der noch per Handaufheben abstimmt.

Kommentieren

comments powered by Disqus