Lachmuskeltraining am grossen Comedy Night Finale im KKL

Margrit Bornet, Stefan Büsser, Helga Schneider, Sergio Sardella und Veri

1 Bühne - 1 Abend - 5 Comedians. In diesen Genuss kamen ges­tern alle, welche an der Radio Pilatus Comedy Night im KKL waren.

Beim grossen Finale stand als erste Margrit Bornet auf der Bühne. Sie begeisterte mit einem Vortrag über Justin Bieber und einem kreativen Speeddating.

Danach ging es weiter mit Stefan Büsser. Er überzeugte das Luzerner Publikum trotz seiner Zürcher Abstammung.

Nach der Pause brachte Helga Schneider in ihrem knackigen Alter das Publikum zum Lachen und nahm die älteren Generationen auf die Schippe.

Veri schlussendlich überzeugte einmal mehr mit seinen Sprüchen zur Politik und zu den Acts, die vor ihm auf der Bühne standen.

Durch den Abend führte der Emmenbrücker Sergio Sardella. Er gewann zwei Mal den Swiss Comedy Award und zeigte, dass er auch die Luzerner völlig im Griff hat. Auch bei ihm gab es tosenden Applaus und wieder polterten die Füsse der Zuschauer und Zuschauerinnen.

Wie das grosse Finale der Radio Pilatus Comedy Night im KKL war, dies hört ihr am Sonntag bei Nicole Marcuard.

Sichere dir bereits jetzt das Ticket für die Comedy Night 2015:

Veri am 6. Januar 2015 im Stadtkeller Luzern

Stefan Büsser am 27. Januar 2015 im Stadtkeller Luzern

Sergio Sardella am 24. Februar 2015 im Stadtkeller Luzern

Stephanie Berger am 03. März 2015 im Stadtkeller Luzern

Veri am 17. März 2015 im Stadtkeller Luzern

Das grosse Finale am 25. April 2015 im KKL

Audiofiles

  1. Comedy Night im KKL: Volles Haus und super Stimmung. Audio: Nicole Marcuard
  2. Comedy Night im KKL: 5 Künstler sorgten für Lachmuskeltraining. Audio: Nicole Marcuard

Kommentieren

comments powered by Disqus