Töfffahrer in Cham gestürzt

Rettungsdienst brachte 62-Jährigen ins Spital

<p>Sturz im Kreisel: Der 62-Jährige musste mit der Ambulanz ins Spital gebracht werden. </p>

Ein Motorradfahrer hat gestern in Cham im Kreisel bei der Autobahnausfahrt die Herrschaft über seinen Töff verloren und ist gestürzt. Dabei zog er sich mittelschwere Verletzungen zu. Der Rettungsdienst Zug brachte den 62-Jährigen ins Spital, wie die Zuger Polizei in einer Mitteilung schreibt.

Kommentieren

comments powered by Disqus