Sebalter steht im ESC-Final

Der Tessiner setzte sich im Halbfinal überraschend durch

Der Tessiner Sänger Sebalter steht für die Schweiz im Final des Eurovision Song Contests in Kopenhagen. Unser Mann in Kopenhagen - Sebalter mit Radio Pilatus Moderator Michi Fankhauser

Der Tessiner Sänger Sebastiano Paù-Lessi alias Sebalter schafft die Überraschung. Er übersteht am Eurovision Song Contest in Kopenhagen den Halbfinal. Am Samstag wird der 28 Jahre alte Wirtschaftsanwalt aus Giubiasco mit seinem Song "Hunter of Stars" im Final um Punkte kämpfen. Und wer weiss, vielleicht gelingt ihm da noch eine ganz grosse Überraschung!

Kommentieren

comments powered by Disqus