Ob- und Nidwaldner Kantonalschwingfest

Aprilwetter bei Ausgabe 2014 in Hergiswil

Die 110. Ausgabe des Ob- und Nidwaldner Kantonalschwingfest in Hergiswil 2014 war am Vormittag regnerisch und kühl. Die 110. Ausgabe des Ob- und Nidwaldner Kantonalschwingfest in Hergiswil 2014 war am Vormittag regnerisch und kühl. Keine Militärübung sondern die ungedeckte Tribüne am Ob- und Nidwaldner Kantonalschwingfest in Hergiswil. Am Nachmittag zeigte sich die Sonne in Hergiswil dann doch noch.

Regnerisch und kühl. Die Wettergötter meinten es am Vormittag nicht gut mit den Schwingern und Zuschauern am 110. Ob- und Nidwaldner Kantonalschwingfest in Hergiswil. Es überrascht daher kaum, dass vor allem die gedeckte Tribüne gut besetzt war. Mit Regenschutz und Hut ausgerüstet wagten sich die harten Fans aber auch auf die ungedeckten Plätze. Ganz im Sinne von

Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung.

OK-Präsident Peter Keller nahm es ebenfalls mit Humor. Es hätte ja auch schneien können, sagte er gegenüber Radio Pilatus.

Nach dem Mittag zeigte sich plötzlich die Sonne und die Arena in Hergiswil füllte sich zunehmend.

 

 

Audiofiles

  1. Ob- und Nidwalder Kantonalschwingfest trotz Regen ein Erfolg. Audio: Radio Pilatus

Kommentieren

comments powered by Disqus