Kids-Ferien-Spass mit Feriengestaltung Schweiz

Jetzt anmelden für die Lager über Pfingsten oder im Sommer

Die Stiftung Feriengestaltung Schweiz bietet Lager und Weekends für alle Kinder und Jugendlichen aus der Schweiz an. „Vor allem Kinder aus Heimen oder Kinder von Alleinerziehenden kommen ins unsere Lager“, sagt Geschäftsleiterin Jolanda Bachmann im Radio Pilatus Interview.

Die Kosten belaufen sich für eine Woche je nach Lager auf ca. 200 bis 250 Franken.

Viele Angebote stehen zur Auswahl: „Im Sommer haben wir zum Beispiel das zweiwöchige Lager in Savognin unter dem Motto 'Tatort Savognin'“, sagt Jolanda Bachmann. Während den 14 Tagen im Bündnerland dreht sich alles um Verbrechen, Täter und Spurensuche. Ein Klassiker jedes Jahr ist das Yellowschiff-Lager auf dem Zugersee. Oder im Herbst gibt es neu ein Jurtengaudi-Lager in Luthern Bad.

Immer wieder sind auch Betreuer oder Helferinnen für die Lager gesucht. Weitere Infos dazu gibt es hier.

Foto aus einem der Lager der Stiftung Feriengestaltung Schweiz. Foto aus einem der Lager der Stiftung Feriengestaltung Schweiz. Foto aus einem der Lager der Stiftung Feriengestaltung Schweiz. Foto aus einem der Lager der Stiftung Feriengestaltung Schweiz. Jolanda Bachmann, Geschäftsleiterin der Stiftung Feriengestaltung Schweiz (links) zusammen mit Radio Pilatus Moderatorin Nicole Marcuard.

Audiofiles

  1. Stiftung Feriengestaltung Schweiz bietet tolle Lager für Kinder. Audio: Radio Pilatus

Kommentieren

comments powered by Disqus